Natascha Berger

Illustration

»Das klingt nach einem Kinderbuch.« Diesen Satz sage ich wahrscheinlich öfter als »Hallo«. Ich liebe es fantastische Geschichten zu erzählen. Doch ich habe auch ein besonderes Interesse an Projekten mit therapeutischem Hintergrund, die Inklusion und Verständnis fördern sollen. In meinem Projekt verbinde ich diese Bereiche und hoffe damit einen neuen Zugang zu pädagogischen Inhalten zu schaffen.
Was hättest du im Rückblick auf das Studium gerne anders gemacht?
Wodurch zeichnet sich dein Projekt aus? Was sind deine Stärken?
Welchen Kurs an der MSD kannst du allen weiter empfehlen?

Wahrnehmungswelten

»Wahrnehmungswelten« setzt sich spielerisch mit herausfordernden Verhaltensweisen von Kindern auseinander. Die Themenreihe behandelt Kommunikation x Astronautenkinder (hier umgesetzt), Aggression x Vulkankinder und Aufmerksamkeit x Dschungelkinder und setzt sich aus einer Broschüre und einem Mitmach-Buch für Kinder ab 7 Jahre zusammen.

In den Mitmach-Büchern werden Wahrnehmungen, abstrakte Emotionen und Alltagsprobleme der Kinder in fantastischen Welten visualisiert. Damit sind diese für ihre Mitmenschen leichter nachvollziehbar. Die Charaktere der Bücher haben gelernt, mit ihren Herausforderungen umzugehen und teilen ihre Tipps mit den jungen Leser:innen und deren Eltern. Die Geschichten werden durch praktisch anwendbare Bastelvorlagen ergänzt.

In den Broschüren sensibilisiere ich Pädagog:innen gegenüber verschiedenen Wahrnehmungsstörungen. In Übungen und Spielen werden individuelle Lösungen für die Klasse erarbeitet. Diese verbessern das gegenseitige Verständnis und geben Kindern die Möglichkeit, autark Lösungen für ihren Alltag zu finden.
Betreut durch:
Prof. Dipl.-Des. Cordula Hesselbarth
Prof. Dr. rer. pol. Ralf Beuker
Kinderbuch durchblättern
Broschüre durchblättern

Vollversion der Broschüre und Kinderbuch auf Anfrage: natascha@herz-dahinter.com
:o
29
:-)
51
<3
73