Susanna Sophie Hatkemper

Illustration

Meine Leidenschaft liegt im Bereich Illustration. Ich liebe es, in Bildern zu erzählen und Idee und Fantasie eine Gestalt zu verleihen. Mein Wunsch und Ziel dabei ist es, dem Betrachter eine neue Welt zu zeigen und ihn ganz in die Geschichte eintauchen zu lassen.
Was war bisher der beste Moment des Studiums?
Wer oder was hat dich zu deinem Projekt inspiriert?
Wie geht es für dich nach Parcours weiter?

Ringel

einfach rattenstark

Dieses Bilderbuch widmet sich der Ratte und dem Imageproblem des Tieres. Viele Menschen haben Ratten gegenüber Vorurteile, empfinden Ekel oder entwickeln sogar eine Phobie. Sie gelten als Schädlinge, dabei sind es tatsächlich fast kleine Superhelden mit unglaublichen, vielfältigen Fähigkeiten. Die Geschichte um den Charakter Ringel soll schon im Kindesalter die Angst vor diesen Tieren nehmen, Wissen vermitteln und für die Themen Vorurteile und Ausgrenzung sensibilisieren.

Ringel ist eine Wanderratte und hat wie alle seine Artgenossen mit Vorurteilen zu kämpfen. Eines Tages begibt er sich mal wieder ganz allein auf die Wanderung zu seinem Lieblingsplatz. Doch dieses Mal verläuft die Reise nicht ganz reibungslos. Er begegnet einigen Tieren, die sich in den unterschiedlichsten Notlagen befinden. Was sie noch nicht ahnen: Ratten haben eine Vielzahl von erstaunlichen und nützlichen Talenten. So kann Ringel ihnen helfen und findet dabei neue Freunde. Doch als er auf die altbekannte Katze trifft, stehen seine Chancen schlecht. Wie kann er sich nun selbst vor ihren Krallen retten?
Betreut durch:
Prof. Dipl.-Des. Felix Scheinberger
Dipl.-Des. Elisabeth Schwarz
Ich bedanke mich ganz herzlich für jegliche Unterstützung bei Prof. Felix Scheinberger, Elisabeth Schwarz, Hendrik Otremba, Claudia und Joachim Hatkemper, Junes Pol und Ginny.
:o
108
:-)
107
<3
128